Willkommen in der Sport-Stadt Wil

sponsoren_stadtwil
image_angehrn_marlis

Ehren-OK-Präsidentin
Stadträtin Dr. iur. Marlis Angehrn
Vorsteherin Departement Bildung und Sport

Herzlich willkommen in Wil

Ich freue mich, alle Turner, Gäste und Freunde des Kunstturnens im Namen der städtischen Behörden zu den Schweizer Meisterschaften der Junioren im Kunstturnen in Wil begrüssen zu dürfen. Das Trainingszentrum Fürstenland Turner als organisierender Verein sowie das gesamte OK haben alles daran gesetzt, den Turnern möglichst optimale Bedingungen zu bieten und ihnen so ein unvergessliches Turnwochenende in der Sportanlage Lindenhof zu ermöglichen.

Mit dem Bau des regionalen Leistungszentrums Ostschweiz (RLZO) ist die Stadt Wil ins Rampenlicht der Ostschweizer Kunstturnszene gerückt. Im RLZO werden die jungen und talentierten Kunstturnerinnen und Kunstturner professionell auf den Sprung an die Spitze vorbereitet. Doch nicht nur Spitzensportler und -sportlerinnen profitieren von der modernsten Kunstturnhalle der Schweiz, auch unzählige Breitensportbegeisterte nutzen die Möglichkeiten, die hnen das RLZO bietet. Nebst dem RLZO und der übrigen hervorragenden Infrastruktur unterstreicht die Stadt Wil ihren Stellenwert als innovative Sportstadt seit Beginn dieses Jahres auch mit dem neu eröffneten Sportpark Bergholz.

Kunstturnen ist eine anspruchsvolle Sportart, die von den Turnern, aber auch von den Trainern und allen Angehörigen ausserordentlichen Einsatz abverlangt. Beweglichkeit, Kraft und Koordination müssen schon sehr früh gefördert werden, um den enorm hohen Anforderungen gerecht zu werden. Das damit verbundene grosse Engagement für den Sport beeindruckt mich immer wieder von neuem. Ich wünsche allen Turnern einen erfolgreichen, unfallfreien Wettkampf und freue mich auf ein Wochenende voller turnerischer Höhepunkte.

Willkommensgruss des OK-Präsidenten

Logo_TZF_300x300
image_bruno_strub

OK Präsident SMJ Kutu M 2014
Präsident Trainingszentrum Fürstenland Turner
Dr. med. Bruno Strub-Roulet

Liebe Freunde des Turnsports

11 Jahre hat es gedauert bis wir wiederum die nationale Kunstturnjugend in Wil SG willkommen heissen dürfen. Das OK freut sich den Kunstturnbegeisterten einen hochstehenden und perfekt organisierten Event präsentieren zu können. Hinter der Organisation steht der Verein Trainingszentrum Fürstenland Turner, welcher jedes Jahr auch den Fürstenland Cup organisiert. Der Verein existiert seit 25 Jahren und hat sich aus diesem Grund entschlossen einen nationalen Anlass durchzuführen. Das hoch motivierte Organisationskomitee hat mit dem Hauptsponsor Appenzeller Käse® und den Co-Sponsoren AxaWinterthur, Gehrig AG Bauunternehmung, Prematic Druckluft-Technik, Reklame Technik, Rolf-Peter Zehnder Stiftung, Thurbobräu, Wälti Serv-Tech AG und der St. Galler Kantonalbank grosszügige Unterstützer gefunden. Die Stadt Wil mit der Ehren-OK-Präsidentin Dr. iur. Marlis Angehrn an der Spitze stellt uns mit dem Lindenhofareal ihre hervorragende Infrastruktur zur Verfügung.

Ich bin sicher, es wird ein denkwürdiger Anlass mit tollen Leistungen, die den Schweizer Kunstturnsport weiter vorwärts bringt.

Willkommensgruss des
Schweizerischen Turnverbandes STV

Logo_STV
image_felix_stingelin

Felix Stingelin
Chef Spitzensport STV

Liebe Turnfreunde!

Es ist mir eine besondere Ehre, Sie im Namen des Zentralvorstandes, der Abteilung Spitzensport und des Ressorts Kunstturnen recht herzlich zu den Schweizer Meisterschaften Kunstturnen Junioren willkommen zu heissen. An diesem interessanten Kunstturnanlass nehmen die besten Nachwuchsturner und somit die künftige Elite der Schweiz teil. Diese jungen Kunstturntalente garantieren Ihnen deshalb hochstehende und spannende Wettkämpfe.

Der Austragungsort Wil ist als Standort des regionalen Leistungszentrums Ostschweiz eine wichtige Talentschmiede in der Schweizer Kunstturnlandschaft. Das Kunstturnen hat hier traditionell eine grosse Verankerung und mit der Europameisterin Giulia Steingruber und dem Nationalkadermitglied Pablo Brägger stammen gleich zwei der aktuell erfolgreichsten Schweizer Kunstturner aus der Region. Nebst den Turnern, welche die Schweiz im Mai an der JEM in Sofia/BUL vertreten haben, werden auch Lokalmatadore um Titel und Medaillen kämpfen und ihren grossen Vorbildern nacheifern.

Der STV dankt dem Organisationskomitee sowie all seinen Helferinnen und Helfern, welche mit viel Freude, Engagement und Begeisterung die SMJ Kunstturnen Männer organisieren. Ein besonderer Dank gilt aber auch den Sponsoren für die grosszügige Unterstützung dieses Anlasses.

Geniessen Sie diesen nationalen Kunstturnanlass und applaudieren Sie den grossartigen Leistungen!

Wir freuen uns auf Sie!